seit 2007 selbstständige Arbeitsmedizinerin

seit 2003 Fachärztin für Arbeitsmedizin

Durchführung von ASA-Sitzungen (in Zusammenarbeit mit Sicherheitsingenieuren), Hygienekommissionssitzungen, Sicherheitsbegehungen, Arbeitsplatzanalysen, etc.

Untersuchungen nach BG- und staatlichen Vorschriften (ehem. Ermächtigungen: G 1.1-1.3, 20, 24, 25, 35, 37.1, 39, 41), Gesundheitsschutz BergVO und Klima-BergVO, Einstellungs- und Tauglichkeitsuntersuchungen, Unterweisungen nach Infektionsschutzgesetz, Impfungen (Auslandseinsätze, Grippeschutz, BiostoffVO), Hautkrebsscreenings.

Erstellung von Hautschutzpläne, Beratungen für werdende Mütter, Jugendliche und Schwerbehinderte,

Vorträge zu aktuellen Themen (z.B. psychische Belastungen am Arbeitsplatz).

 

Weiterhin habe ich Erfahrung im Erstellen von Gutachten (Arbeits- und Sozialgericht), Arbeitszeitmodellen und Geschäftsprozessabläufen zur Qualitätssicherung.

 

Ich bilde mich stets weiter.

2015 Kurs G 1 mit ILO-Klassifikation, 2014 Fortbildung Reisemedizin (CRM), 2012 Allgemeinmedizinische Weiterbildung, 2011 Fortbildung Stressmedizin, 2010 Fortbildung Hautkrebs-Screening,

2007 Weiterbildung zur Ernährungsmedizinerin.